Karma Metrix Project

IHRE WEBSITE NACHHALTIGER

Karma metrix ist ein Projekt in der Abteilung für künstliche Intelligenz von Avantgrade mit dem Ziel, die Umweltbelastung der Websites von Unternehmen zu verringern.

Wenn Ihr Unternehmen eine Kultur der Unternehmensnachhaltigkeit fördern möchte, sieht Karma Matrix die Möglichkeit, dies auf konkrete Weise zu tun.

Der Klimanotfall betrifft alle und Unternehmen setzen sich dafür ein, den Verbrauch von Wasser oder plastischer Energie in ihrem Produktionsprozess zu reduzieren.

Aber sie investieren immer mehr in das Internet und verschmutzen auch das Internet: Online-Links und E-Mails von E-Commerce-Websites wirken sich alle auf die Umwelt aus. Wussten Sie, dass beim Durchsuchen einer einzelnen Webseite mit Multimedia-Inhalten 0,2 g Kohlendioxid pro Sekunde entstehen? Während jede Suche im Internet für die Emission von 7 g CO2 in die Atmosphäre verantwortlich ist, wird die Hälfte davon durch die Zubereitung einer Tasse Tee erzeugt?

Laut dem globalen Kohlenstoffprojekt im Jahr 2020 war das Internet nach den USA, China und Indien, das vierte Land der Welt für Energieverbrauch. Der Fehler liegt zum Teil in den fossilen Brennstoffen, die zur Erzeugung der für den Betrieb von Rechenzentren erforderlichen Energie verwendet werden, und teilweise aufgrund der ineffizienten Art und Weise, wie Webseiten erstellt werden.

Wie können Sie Ihre Website umweltfreundlicher gestalten?

Einfach, um die CO2- emission des Webs zu reduzieren, ist es notwendig:

  1. Messen, wie wie effizient Ihre Website heute ist.
  2. Maßnahmen zu ergreifen, um die Energieeffizienz ihrer digitalen Plattformen zu verbessern
  3. Messen regelmäßig die Effizienz und die Emissionen der Website

Avantgrade, (Historisches Unternehmen bei der Entwicklung von SEO in Europa zunächst mit der kalifornischen Marke Bruce Clay und seit 2018 mit Avantgrade,) hat in seiner Abteilung für künstliche Intelligenz ein innovatives Werkzeug entwickelt:den Karma Metrix.

Das Projekt KARMA METRIX ermöglicht es, die Umweltbelastung einer kompletten Website in Bezug auf den CO2-Ausstoß abzuschätzen. Ein auf künstlicher Intelligenz   basierender Algorithmus wertet 23 Effizienzfaktoren der Website aus und vergleicht sie mit einem weltweiten Benchmark.

Wie funktioniert das projekt?

  1. Messen Wir Ihre Webseiten (das wird KARMA TEST genannt)
  2. Eine Bewertung wird sowohl als Energieeffizienzklasse als auch als CO2-Menge vergeben und vom Standort in absoluten Zahlen angegeben und als Unterschied zum Weltmedian-Benchmark
  3. Wenn das Ergebnis überdurchschnittlich hohe CO2-Emissionen aufweist (oder wenn Sie glauben, dass es verbessert werden könnte), können wir Ihnen helfen herauszufinden, was Sie tun sollen, um Ihre Website effizienter und nachhaltiger zu gestalten.
  4. Wenn Sie wünschen, können Wir Ihre Website regelmässig uberwächen, um sicherzustellen, dass Sie die Parameter nicht änder.

Versuchen Sie selber!! In wenige sekunden können Sie eine Demo erstellen, um zu sehen, wie viel einer Seite Ihrer Unternehmen Website verschmutzt wird.

Klicken Sie unten, für die Demo!

VERLIEREN SIE KEINE ZEIT MEHR!

SIND SIE EINE GEMEINNÜTZIGE EINRICHTUNG ODER EINE ORGANISATION, DIE SICH MIT UMWELT UND NACHHALTIGKEIT BEFASST?

Das Projekt KARMA METRIX wurde ins Leben gerufen, um das Umweltbewusstsein aller, die eine Website besitzen und verwalten, zu stärken.

Neben Unternehmen und Firmen berührt das Phänomen auch die Websites von NGOs, privaten Organisationen zum Schutz der Umwelt und Bildungseinrichtungen. Wenn Sie für eine sauberere Welt kämpfen, auch vom Internet aus, denken wir, dass Sie es verdienen, Ihren Einsatz konkret nachzuweisen.

Aus diesem Grund sind für die Akteure, die versuchen, unseren Planeten zu retten, sowohl die Bewertung als auch das Zertifikat kostenlos. Kontaktieren Sie uns jetzt: der Planet braucht auch ein ökologisch nachhaltigeres Netz!



    Nehmen Sie am Projekt KARMA METRIX teil!!







    Weitere Informationen finden Sie in den KARMA-DEFINITIONEN, dem Glossar, das ganz dem KARMA METRIX-Projekt gewidmet ist.