CRO

Servizio di Conversion Rate Optimization (CRO): Warum eine CRO-Agentur

 

Eine Conversion tritt ein, wenn ein Kunde oder Interessent eine Aktion mit monetärem Wert abschließt: Wenn Sie in einem E-Commerce oder einem umsatzgenerierenden Online-Geschäft tätig sind, wissen Sie, wie wichtig es ist, die Conversion Rate Optimisation (CRO) richtig zu messen und wie entscheidend es ist, diese täglich zu verbessern. Unsere Berater sind spezialisiert auf die Analyse der Faktoren, die diesen KPI beeinflussen, und wissen, wie sie die besten Optimierungsmöglichkeiten zur Umsatzsteigerung finden, selbst wenn es nur darum geht, einen Knopf zu verschieben.

Die durchgeführten Analysen basieren auf überprüften Daten, und durch die täglichen multivariaten A/B-Tests wissen wir, wo und wie wir intervenieren müssen, um die Conversion-Rate Ihres Online-Geschäfts zu erhöhen.

Wenn Sie sich an eine erfahrene CRO-Agentur wie uns bei AvantGrade.com wenden, sparen Sie Zeit und Geld. Sagen Sie uns, welche Ziele Sie verfolgen, und wir werden Sie auf dem richtigen Weg beraten, um diese zu erreichen.

 

Definition von Conversion

 

Eine Conversion ist eine messbare Aktion, die einen wichtigen Fortschritt eines potenziellen Kunden in Richtung des Status eines tatsächlichen Kunden zeigt.

 

Was ist die Conversion Rate

 

Der Conversion Rate, oder Konversionsrate, ist der Prozentsatz der Benutzer, die eine oder mehrere Conversions auf Ihrer Website im Verhältnis zum generierten Traffic durchführen.

Eine Conversion ist ein wichtiges Ziel für eine Online-Präsenz und variiert je nach Ihrem Geschäftsmodell: Es kann ein Kauf sein, das Einsenden eines Kontaktformulars, ein Anruf und alles, was Sie als Ziel Ihrer Digital-Marketing-Aktivitäten festlegen.

Im Allgemeinen bedeutet eine hohe Konversionsrate Erfolg, und dass Ihre Botschaft (oder Ihr Service und Produkt) den Nerv trifft: Ihre potenziellen Kunden verwandeln sich oft in zufriedene zahlende Kunden.

 

Berechnung der Conversion Rate

 

Die Berechnung der Conversion-Rate ist ziemlich einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist die Anzahl der Conversions in einem bestimmten Zeitraum durch die Anzahl der Besucher Ihrer Landingpage/Ihrer Website zu teilen und mit 100 zu multiplizieren.

Ein Beispiel: Wenn eine Seite das Ziel hat, ein eBook herunterzuladen, und 2500 Personen die Download-Seite Ihres eBooks besucht haben und 250 Downloads erfolgreich waren, dann beträgt Ihre Konversionsrate (250/2500)x100= 10%.

Verallgemeinernd, so lautet die Berechnung:

(Anzahl der Conversions/einzigartige Besucher) x 100

 

Wie man die Konversionsrate erhöht

 

Die Konversionsrate, wie Sie bereits verstanden haben, ist eine äußerst wichtige Kennzahl für jedes digitale Geschäft. Da sie präzise messbar ist, eignet sie sich für verschiedene Optimierungsaktivitäten und zeigt recht genau den Einfluss jeder Marketinginitiative, die sie betrifft. Ebenso zeigt sie das Scheitern solcher Initiativen, welches immer einkalkuliert werden muss.

Der CRO-Service von AvantGrade arbeitet genau an der Optimierung der Konversionsrate auf vielfältige Weise.

Es gibt nämlich keine einheitliche Methode, die immer effektiv ist, um die Konversionsrate zu erhöhen: Jede Website und jede Webseite hat eine unterschiedliche Identität, die daher eine maßgeschneiderte Behandlung verdient.

Aus diesem Grund betrachten die Experten von AvantGrade eine Vielzahl von Variablen, um genau zu erkennen, wo sie eingreifen müssen: Es kann die Benutzeroberfläche sein, eine falsche Definition des Zielpublikums für Werbekampagnen, eine falsch übermittelte Botschaft, das Fehlen einer SEO-Optimierung für bestimmte relevante Schlüsselwörter und vieles mehr.

Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen, Ihre Konversionsrate zu erhöhen!

    Die übermittelten personenbezogenen Daten werden ausschließlich von Xago Europe SA im Einklang mit der neuen EU-Verordnung 679/16 zum Datenschutz verwendet und nur zum Versenden von Informationen über Unternehmensaktivitäten und Neuigkeiten verwendet. Sie können die Stornierung jederzeit beantragen, indem Sie eine E-Mail senden oder die entsprechende Abmeldetaste am Ende des Newsletters selbst markieren.